Ceres

Aus Hackerspace Bielefeld Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Göttin des Ackerbaus.

Noch im Aufbau Wir haben vor ein paar Treibhäuser in den Garten zu stellen und mittels Arduino/RaspberryPi die Bodenfeuchtigkeit / Temperatur / Licht in den jeweiligen Treibhäusern zu überwachen.

Ansprechpartner

Horstwursti electronicfreak

Planung

RaspberryPi

Der Pi hat eine liste mit aller "Adressen" der Arduinos im Garten und die Eckdaten. nacheinander werden vom Pi alle Arduinos abgefragt, dabei werden Eckdaten (zu trocken, zu nass) mit übertragen. Als Antwort erhält der Pi alle Daten der Sensoren.

Die Daten werden für jedes Treibhaus in Durchschnitt pro Stunde / Tag / Monat zusammen gefasst und auf einer kleinen Webseite zusammen gefasst.

Treibhausbesitzer können Für die Bodenfeuchte obere und untere Softlimits (bewässern, bewässerung stoppen) und Hardlimits (Informations-Email) sowie ihre Emailadresse, Passwort etc. angeben.

Arduino

Der Ardoino wartet auf die Anfrage des Pi und ruft dann die Sensoren ab um sie zu übermitteln. Falls keine Anfragen kommen, wird automatich alle 30 Sekunden geprüft um im notfall trotzdem zu bewässern.

Sensorik

Modelle/Bauform/Materialien?

Bodenfeuchte: Doppeldrahtsensor in Spikeform (gedruckt?) oder Rohrspike zur Messung des Bodenwiderstandes. Muss kalibriert werden, ist aber per Multimeter innerhalb eines Abends machbar.

Temperatur Luft: Frei aufgehängter PTCwasweissich in einem Schattenkasten.

Licht: Simpler Photosensor unter einem Diffusor. Kann auf dem Schattenkasten montiert werden. Als low-tech-Diffusor eignet sich beliebiges weiss-transparentes Plastik.

Wichtig: Bodenfeuchtesensoren müssen Temperaturkompensiert sein, ansonsten Abweichungen bis zu ~15 Prozentpunkte! Vorschlag: Simplen Temperatursensor physisch integrieren. Die nötige Mathematik ist simpel, und kann im Arduino gemacht werden.

Aktueller Stand

  • Arduino Programmierung so gut wie fertig

Geplant

  • Pi Programmierung
  • Gewächshäuser bauen
  • Strom Daten und Wasser hinlegen
  • Sensoren(-teile) kaufen, zusammenbauen, kalibrieren

Git-Hub

Projekt-Board