SpacePokie

Aus Hackerspace Bielefeld Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

+++Seite in Bearbeitung!+++

Ansprechpartner

Horstwursti

Beschreibung

Dies ist die Projektseite zu unserem etwas in die jahre gekommenen Spielautomaten. Dieser Spielautomat wurde von der Beratungsstelle Glücksspielsucht des Ev. Johanneswerkes gespendet. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle! Sinn und zweck dieses Projektes ist den Kneipenflair unseres Vereinsheimes zu unterstreichen. WIR BETREIBEN KEINE SPIELSTÄTTE! Dieser Automat ist im aktuellen zustand defekt und soll nach Fertigstellung des Projektes als zeitverteib im Space aufgestellt werden. Der Automat soll eine anmeldung via RFID-Token bekommen und nach einwurf eines D-Mark Geldstücks, welches sich auf Knopfdruck oder ende des Spiels automatisch auslöst, das normale vom Hersteller vorgesehene Spiel starten. Die "gewinne" werden in sogenannten "Spacepoints" gezählt und in einer Datenbank erfasst um einen Highscore zu führen. ES WERDEN KEINE GEWINNE AUSGEZAHLT! Diese Spacepoints sind öffentlich und am Ende des Jahres wird abgerechnet um den Jahressieger zu bestimmen.

DIESE SEITE IST IN BEARBEITUNG!

Call for parts

  • RasPi für die anbindung der SpacepointDB
  • NSM Serivcetastatur 95 oder äquivalenter eingebau
  • E60 Rückstelladapter
  • Katzen

Hardware

  • NSM triomint MagicCard Geldspielautomat (Bj. mitte 1990)[1] [2]
  • diverse bauteile zur Reparatur des Gerätes
  • noch unbekannte Hardware (wahrscheinlich RasPi) zur anbindung des Spielautomaten ans "SpaceBrain" und auswertung der "gewinne"

Software

  • Software zur erkennung der "gewinne"
  • SpacepointDB

Anleitung

In bearbeitung

Zugriff

In Bearbeitung

Funktionen

  • Klassisches Automatenspiel