Musik

Aus Hackerspace Bielefeld Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ansprechpartner

Horstwursti

Bodems

Beschreibung

Mit dem Musiksystem im Space soll überall Musik verteilt werden. Der Pi im Schankraum spielt im Moment Livestreams oder Musik vom NAS ab. Gesteuert wird er entweder über einen beliebigen MPD-Client, das Webinterface (ympd) oder über den Touchscreen. In Zukunft soll der Pi die Musik zu einem zweiten Pi (oder noch mehr) übers Netzwerk streamen, sodass überall die selbe Musik läuft. Alternativ soll die Musik vor Ort auch umschaltbar sein, z.B. wenn jemand in der Werkstatt lieber was eigenes hören will. Das Streaming könnte man z.B. mit Pulseaudio machen: https://www.freedesktop.org/wiki/Software/PulseAudio/Documentation/User/Network/

Call for parts

  • Zweiter Pi

Hardware

  • Raspberry Pi mit Touchscreen
  • SB!Live 24-bit External

Software

Wie steuere ich den MPD?

  • MPD allgemein: Port 6600, kein auth
  • per Webinterface: http://musicpi.hsb.dn42:8080
  • per Client Software:
    • Linux: z.B. Sonata, Ario, weitere gibts hier
    • Android: M.L.A.P
  • SSH: User: pi, Passwort: fragen ;)
  • Hostname: musicpi.hsb.dn42

Was schon läuft

  • MPD
  • Sound aus der USB-Soundkarte
  • Mounten vom NAS beim booten (per Workaround, wird einfach nach 10s und 20s nochmal gemountet)

Was noch nicht läuft, todo und Links