Laser-Cutter

Aus Hackerspace Bielefeld Wiki
Version vom 24. November 2017, 17:03 Uhr von Ska (Diskussion | Beiträge) (ToDo)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Laser-Cutter.jpg

Typ

K40 oder KH-3020 40 Watt Laser Neuwert lag mal bei ca 800 Euro, aktuell ist diese Bauart für ca 350 Euro zu haben.

Sicherheit

Warnung Laser.png

Aus Sicherheitsgründen non public, auch nicht nur kurz was einstellen, bis wir die Funktion testen und eine Anleitung erarbeiten konnten Direkter Blickkontakt mit dem Laser führt mit sicherheit zu sofortiger erblindung. Indirekter Blickkontakt wird höchstwahrscheinlich zu evtl permanenten Sehstörungen führen.

Software

Für diesen China Laser gibt es mehrere Möglichkeiten der Ansteuerung. Im Lieferumfang ist eine Software mit Dongel, die CoralDraw als Vektorprogram benutzt. Diese soll aber nicht benutzt werden, da diese recht kompliziert in der Anwendung zu sein scheint und recht fehlerbehaftet ist. Alternativen sind:

  • Laserweb
  • K40 Whisperer (neu)

K40 Whisperer auf Arch Linux

Die Software lässt sich einfach mit python2 starten, dazu sind neben python2 noch folgende Pakete nötig:

python2-pyusb python2-lxml python2-pillow python2-pmw

Damit man auch mit normalem user auf den Lasercutter zugreifen kann, empfiehlt es sich eine neue regel unter /etc/udev/rules.d/ anzulegen. Zum Beispiel mit folgendem Inhalt:

 ATTRS{idVendor}=="1a86", ATTRS{idProduct}=="5512", MODE="0664", GROUP="gruppeDesNutzers"

Falls idVendor oder idProduct unbekannt sind, lassen sich diese mit lsusb ermitteln. Der zu der o.a. Konfiguration passende Eintrag sähe dann so aus:

 Bus 001 Device 005: ID 1a86:5512 QinHeng Electronics CH341 in EPP/MEM/I2C mode, EPP/I2C adapter

Materialen

  • Der Happaspace.at hat eine schöne Sammlung erstellt mit welchen Einstellungen, welche Materialen gut zu bearbeiten sind [1]

Durchgeführte Arbeiten

  • AddOn: K40 Digital Power Control
  • Absaugung installiert
  • Prototypen Brett mit Stromversorgung, Arduino, CNC Shield, Treiber und Schrittmotor (Achse X)
  • Installation von Gbrl v1.1f Firmware auf Arduino (altere Versionen wie 0.9 laufen nicht mit Laserweb3)
  • CNC Shield, Treiberbaustein (Pololu A4983) und Schrittmotor (Nema17)
  • RasPi (pi@werkstatt, 172.23.45.49:8000) aufsetzten, LaserWeb3 aufgespielt und Autostart für Laserweb eingerichtet
  • Festgestellt das die Anwendung nur unter Chromium läuft und auf Rechner installiert
  • Neuen Samsung Monitor als Leihgabe gespendet und Körungsgrad richtig eingestellt (da noch über VGA)
  • Neuer PC eingerichtet

ToDo

  • Entlüftung (1. Wanddurchbruch zur Küche, 2. HT Rohre anbringen, 3. Ventilator und Stromschalter)
  • Aktive Wasserkühlung
  • Airassist Düse drucken K40 air assist by MikeT71
  • Z Achse mit Bett
  • PWM Steuerung für Laserröhre -> Don's Laser Page

Call for Parts

  • HT Rohre 100mm
  • HT Rohrschellen sammt Gewindestangen und Spreitzdübeln <- Wer hat die gespendet?

#LetsLaser

Teilnehmerliste die an der Einführung zum Thema Laser mit HandsOn dabei sein wollen

  • Ironflix
  • Cody
  • Tauli
  • Medic
  • joen
  • ef
  • Heiner

Leihgeber

Vielen Dank an Ska

Links