Plenum/Archiv/2022

Aus Hackerspace Bielefeld Wiki
< Plenum‎ | Archiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Plenum November 2022

Bericht zu Spenden und Aktionen

Neuer Internetanschluss

  • Der Vertrag läuft am 22.12.2022 aus
    • Es muss sich für einen neuen Anbieter entschieden werden.
  • Im Quartal 04/22 wird mit den Arbeiten des Glasfaserausbaus der BITel begonnen.
  • Warten wir bis Blackfriday und nehmen einen vergünstigten Tarif, oder wechseln wir schon zu BITel?
    • Die Mitglieder diskutieren Vor- und Nachteile.
  • Es wird eine „Experten Gruppe“ gebildet, welche in 2 Wochen Verträge und Angebote zusammen tragen.
    • Die Gruppe trifft sich am 24.11.2022 um 20:00 Uhr.

Öffentlicher Plenum-Livestream/Anonyme "Teilnahme"

  • Ein Mitglied spricht an, dass das Plenum öffentlich per Jitsi übertragen wird und ihn das stört.
  • Die Mitglieder einigen sich darauf, den Link zum Plenum jedes Mal zu wechseln.

E-Scooter

  • Ein Mitglied besitzt kaputte E-Scooter und möchte einen dem Space schenken, sofern er repariert werden kann.
  • Das Mitglied würde für das erste Jahr die Versicherung übernehmen.

Weihnachten/C3?

  • Mitglieder besprechen ob und was in der Weihnachtszeit bzw. zwischen Weihnachten und Neujahr im Space stattfindet.

Plenum Oktober 2022

Abmahnung für "unzureichend formulierte" Einträge in der Vorschlagliste VS. Zulassen/Unterstützen von spontan aufkommenden, nicht eingetragenen Plenumsthemen

  • Mitglieder diskutieren über die Rolle des Plenum und damit verbundenen Ereignissen.
  • Es wird sich einheitlich dafür ausgesprochen, das Themen für das Plenum nicht vorher angekündigt oder im Wiki aufgeführt werden müssen.
  • Themen sollen den Mitgliedern nach weder angemeldet noch abgemeldet werden müssen.
    • Sollte ein Mitglied Themen nicht mehr behandeln wollen, trotz mündlicher Ankündigung oder Ankündigung im Wiki, ist dies den Anwesenden nach zufolge kein Problem.

Pizzateller für TK-Pizzen

  • Mitglieder der Pizza-Gruppe (Bäckerspace) beschweren sich über Personen, welche Pizzateller für Tiefkühlpizzen verwenden und anschließend nicht reinigen.
  • Als Lösungsvorschlag wird angebracht, dass nur der Bäckerspace die 6 vorhandenen Pizzateller verwenden darf.
  • Andere Mitglieder betrachten den Vorschlag kritisch, da so zwischen Mitgliedern unterschieden wird und dies nicht im Sinne des Hackerspace ist.
  • Generell sind sich die Mitglieder einig, dass jedes Mitglied mehr Verantwortung für selbst verursachte Verschmutzungen übernehmen muss.
  • Die Mitglieder einigen sich darauf, die Situation bis zum nächsten Plenum zu beobachten und dann ggf. über Sanktionen bei z.B "Hygieneverstößen" abzustimmen.

HTTPS auf allen Seiten forcieren

  • Ein Mitglied regt an, auf allen Seiten des Hackerspace von HTTP auf HTTPS umzuleiten.
  • Alle anwesenden Mitglieder sprechen sich für eine Weiterleitung von HTTP auf HTTPS aus.
  • Es wird sich ausdrücklich für den Space gewünscht, in dieser Hinsicht mit gutem Beispiel voranzugehen.
  • Ein Mitglied mit Server Zugang wird in Kenntnis gesetzt.

Lagern zu viele private Gegenstände im Space?

  • Ein Mitglied erkundigt sich nach dem Stimmungsbild aller anwesenden zum Lagern großer/vieler privater Gegenstände im Space.
  • Es wird von Seiten eines anderen Mitglieds vorgeschlagen, erneut über beim Einzug vereinbarten Lagerrichtlinien zu sprechen.
    • Das erneute Vorstellen der Lagerrichtlinien kann beim nächsten Plenum passieren.

Plenum September 2022

Stand in der Innenstadt

Hütte

  • Der Werkzeugschuppen steht.
  • Es wird ein Dank an verschiedene Mitglieder für die tatkräftige Unterstützung ausgesprochen.
  • Um Licht kümmert sich Kosy
  • Weitere Elektrik wird in der kommenden Zeit installiert.

Internet Provider

  • Die Mitglieder werden gebeten die Augen nach günstigen Angeboten offen zu halten.
    • z.B. 100Mbit/s für bis zu 40€

Spende

  • Es ist angedacht 300€ für smarte Thermostate zu investieren.

Whiteboard

  • Es sollen Whiteboards im Vortragsraum angebracht werden.
    • Nächsten Donnerstag
  • Es wird für die dann entfallende Projektionsfläche eine vorhandene Leinwand angebracht.
  • Ein Mitglied bringt die benötigten Materialien und Werkzeuge mit.

Plenum August 2022

Stand in der Innenstadt

  • Mathew fragt bei der Stadt nach noch freien Terminen vor Oktober

Tag der offenen Tür

  • Es sind Personen anwesend.
    • Interessierten kann man verschiedene Dinge im Space zeigen.


Plenum Juli 2022

Geräteschuppen

  • Wird in Kalenderwoche 29 auf E-Pals geliefert
  • Der Untergrund muss vorbereitet werden.
    • Als Untergrund werden Waschbetonplatten vorgeschlagen. Mörtel und Platten müssen besorgt werden

Tag der offenen Hackerspaces 27.08.2022

  • Der Space wird an dem Tag von 12:00 Uhr bis 00:00 geöffnet sein.
  • Der Termin wird auf der Website angekündigt.
  • Dinge, die an dem Tag angeboten werden können, sollen sich die Mitglieder bis zum nächsten Plenum überlegen.
    • Vorschläge waren bisher: Pizza mit dem neuen Ofen, Projekte vorstellen, ...
  • Der Vorstand informiert die NW über den Termin.

Public Notebooks

  • Es werden aktuell Geräte gesammelt, um in der Zukunft evtl. Workshops und Usergruppen anbieten und ausstatten zu können.
    • z.B Python Gruppe oder Arduino Gruppe
  • Call for mehr Notebooks. Wer Geräte hat, welche er/sie abgeben kann, ist aufgerufen, diese beim Space abzuladen.

Sommercamp offene Werkstätten

  • Der Verbund offener Werkstätte lädt Menschen ein das Sommercamp vom 25.08-28.08.2022 zu besuchen.

Sparmaßnahmen Energiekosten

  • Was tun um Energiekosten zu senken?
  • Smarte Thermostate, Fensterkontakte?
    • z.B Shelly?
  • Mitglieder sollen sich schon mal Gedanken machen, sodass man im Winter vorbereitet ist.
  • Es sollen Nachts und während andauernder Abwesenheit von Mitgliedern keine Geräte mehr laufen.
    • z.B Co2-Ampeln

Gemeinsames Hacken

  • Ziel ist es sich gemeinsam an einem festen Termin mit dem Thema "Penetration Testing" auseinander zu setzen.
  • Es sind alle interessierten herzlich eingeladen teilzunehmen.
  • Das Treffen ist kein geleitetes Treffen, sprich es wird niemand Vorträge halten. Es geht darum sich gemeinsam einzuarbeiten und einzeln erste Erfolge zu verzeichnen.
  • Ab dem 22.08.2022 startet ein Wöchentliches Treffen.
    • Immer Montags und Mittwochs ab 16:00 Uhr bis in die Nacht hinein.

Plenum Juni 2022

Bericht vom Stand in der Innenstadt

Verhalten beim Plenum

  • Es wird von einigen Mitgliedern darum Gebeten das alle, die nicht am Plenum teilnehmen möchten, in dieser Zeit ruhig sind. Außerdem wird gebeten, dass die Türen zum Wohnzimmer während des Plenum geschlossen bleiben.

Internetanschluss

  • Zum November 2022 möchte der Space den Internetprovider wechseln. Die Mitglieder werden nach Vorschlägen für Provider gefragt.
  • Im Ersten Quartal 2024 steht dem Space ein Glasfaseranschluss in Aussicht.
    • Es wird überlegt, direkt zu dem Provider zu wechseln, welcher uns 2024 einen Glasfaseranschluss anbieten kann.
    • Auf der anderen Seite wird vorgeschlagen, sich bis 2024 einen günstigeren Provider zu suchen.
    • Eine weitere Option ist auf ein besseres Angebot von unserem aktuellen Provider zu warten.
      • Wir werden den Vertrag fristgerecht kündigen und schauen, ob sich unser aktueller Provider mit einem besseren Angebot meldet.

Hackcafé

  • Es wird in die Runde gefragt, ob es erneut ein Hackcafé geben soll.
  • Dieses könnte an jedem dritten Samstag stattfinden.
  • Es kommt auf, dass es dazu auch wieder Lightning-Talks geben könnte.
  • Die Mitglieder werden gefragt, ob sich jemand symbolisch den Hut für die Aktion aufsetzt.
    • Einige Mitglieder erklären verhalten, dass sie sich gerne Beteiligen, aber nicht alleinig dafür verantwortlich sein möchten.
  • 10 Tage vorher soll es einen Beitrag auf der Website geben.
  • Ein Mitglied erklärt sich bereit, am 16.07.2022 den Space zu öffnen und sich darum zu kümmern, dass das Hackcafé stattfindet.

Tag der offenen Tür

  • Ein Mitglied setzt sich den Hut auf und sorgt dafür, dass der Space passend geöffnet wird.

Mitgliederversammlung

  • Die Mitglieder werden drüber informiert, dass es bei der nächsten MV Satzungsänderungen geben soll.
  • Dabei soll sowohl der/die Begünstigte im Falle einer Vereinsauflösung geändert werden, als auch die Möglichkeiten online bei der MV abzustimmen.
  • Es wird vonseiten des Vorstands nach terminlichen Vorstellungen gefragt.
    • Generell soll ein Tag am Wochenende gewählt werden (Freitag inkl).

Geräte Schuppen

  • Es gab einen Vorschlag für eine Gartenhütte.
    • Die Gartenhütte wird den Mitgliedern gezeigt. Sie besteht aus Holz und hat ein Dach mit Dachpappe. Die Teile müssen zusammen gesteckt werden. Anschließend muss die Hütte lasiert werden.
  • Die Mitglieder stimmen über die Anschaffung der Gartenhütte ab. Es stimmen 11 Personen dafür, 0 dagegen und 4 Personen enthalten sich.

Kooperation Gudeco

Besuch im Labor

  • Es wird angeregt das Labor in Bochum zu besuchen.
  • Ein Termin soll per Nuudel abgestimmt werden.


Plenum Mai 2022

Stand in der Innenstadt

Bielefeld zeigt Herz

  • Der Space hat bei der Spendenaktion der Sparkasse Bielefeld "Bielefeld zeigt Herz" bereits am 12.05.2022 das Spendenziel von 1500€ erreicht.
  • Für die letzten 10 Tage der Aktion stimmen sich die Mitglieder im Chat über andere Projekte ab, welche dann gemeinsam unterstützt werden.
  • Bis zum nächsten Plenum sollen sich Mitglieder Gedanken darüber machen, welches Außenlager wir verwenden könnten.
    • Container, Blech Hütten, Holz,..?

Schlechte Qualität im Jitsi

  • Ein Mitglied regt an, dass die Video- und Audioqualität im Jitsi schlecht sind, sodass ggf. ein anderer Dienst verwendet werden sollte.
    • Ein Vorschlag ist Senfcall.
      • Ein Mitglied übernimmt die offizielle Anfrage an Senfcall für eine kostenlose Nutzung der auf Big-Blue-Button basierenden Software.

Projektgruppe - Pizza

  • Ein Mitglied schlägt eine Projektgruppe vor, welche einen Gastro-Pizzaofen kauft.
    • Der Ofen soll am aktuellen Ort für Altglas in der Küche stehen.
      • Drehstrom steht an dieser Stelle zur Verfügung.
  • In einer offenen Abstimmung unter den anwesenden Mitgliedern gab es keine Stimme dagegen, sowie keine Enthaltungen.


Plenum April 2022

Stand in der Innenstadt

  • Ein Mitglied berichtet über die Fortschritte im Bezug auf die Planung des Stands in der Innenstadt.
    • Aktuell gibt es Schwierigkeiten mit der Terminfindung, es wird nun Ende Mai - Juni in den Fokus genommen.
  • Einige Fragen, die sich die Planungsgruppe gestellt hat, wurden von der Stadt in einem Telefonat mit dem Mitglied beantwortet.
  • Weitere Details unter: https://wiki.hackerspace-bielefeld.de/index.php?title=Stand-in-der-Innenstadt-2022

Aufgetauchte Plenumsprotokolle

  • Im Wiki sind Protokolle aus Vorjahren aufgetaucht. Die Mitglieder beraten, wie mit diesen verfahren werden soll.
  • Entsprechende Protokolle werden ausgedruckt und in den Vereinsordner gepackt. Der Rest wird geschwärzt in das Archiv aufgenommen.

Revalidierung Coronamaßnahmen

  • Die Mitglieder diskutieren über die Handhabung der Corona Regelungen im Space.
  • Es wird angeregt, an den Maßnahmen festzuhalten. In einer Diskussion wird darauf hingewiesen, dass auch der Impfschutz nicht vor Übertragung schützt.
  • Es wird vorgeschlagen, dass man sich nur noch über die Corona warn App einchecken muss, weitere 2/3G sollen aber abgeschafft werden.
  • Es wird sich durch Mehrheitsabstimmung mit (5, 2/3G Abschaffen |4, nicht abschaffen | 1, nur mit CWA einchecken) dafür entschieden, die 2/3G Kontrolle abzuschaffen, um Verwaltungsaufwand zu reduzieren.
    • Bislang musste in den letzten 2 Jahren niemand aufgrund fehlenden Impfnachweises abgewiesen werden.
  • Die Maskenpflicht stand nicht zur Debatte und bleibt aufrecht erhalten.

Glasfaser von der Bitel

  • Der Space möchte eine Glasfaser Anbindung beantragen.
    • Antrag wird eingereicht!
  • Weitere Details werden vertagt, da die Anbindung frühestens 2024 erfolgt.
  • In den kommenden Wochen wird über einen neuen Internetanschluss diskutiert. Dieser Muss vor 2024 noch mal gewechselt werden.

Aussprache Sommerfest

  • Über den Chat wurde angeregt, dass das Sommerfest des Space in diesem Jahr wieder Stattfinden soll.
    • Ein Mitglied hat mit der Planung begonnen. In diesem Zusammenhang entstand eine Debatte über die Organisation sowie die Nutzung eines Grills, auf welchem ein ganzes Schwein gegrillt werden kann.
  • Der Vorstand erklärt, dass er die Verwendung des Schweinegrill als gefährlich erachtet. Die enorme Hitze wurde in den Vorjahren unterschätzt. Auf dem Asphalt vor dem Space gibt es zu viele Unwägbarkeiten. Insbesondere das Risiko, dass der Asphalt weich werden könnte, schließt die Nutzung des Grills aus.
  • Mitglieder werfen ein, dass man sich auch ein ganzes Schwein beim Caterer kaufen kann, sofern man nicht auf dieses „Highlight“ verzichten möchte.
    • Die Idee findet Zustimmung.
  • Es kommt die bitte auf, dass Themen wie das Sommerfest im Plenum auf „offiziellem Wege“ geklärt werden.

DiVoc

  • Ein Mitglied erläutert die Angebote beim DiVOC. Der Space hat dieses Jahr keine Assembly eingereicht.

Nebenkostenabrechung & Vereinsräume

  • Der Space bekommt einen zweistelligen Betrag an Nebenkosten zurück.
  • Es wird angeregt, dass der/die Letzte die Türen zwischen den Räumen schließt, um Heizkosten zu sparen.
  • Der erste Vorsitzende erkundigt sich bei den Mitgliedern über das weitere Interesse an der Renovierung. **Aktuell stagniert die Renovierung.
  • Es wird sich dafür entschieden, ein Doodle über die Mailingliste zu schicken, sodass über einen Termin für einen Arbeitstag abgestimmt werden kann.
  • Offene Lebensmittel sollen nicht mehr im Kühlschrank gelagert werden. Jeden Dienstag werden offene Lebensmittel im Kühlschrank entsorgt.

Förderung durch Stadt

  • Die Bielefelder Stadt bietet eine Förderung für Vereine an, welche finanzielle ausfälle durch Corona erlitten haben.
  • Es wird versucht eine Förderung der Stadt zu beantragen.

Plenum März 2022

Spendenaktion Sparkasse

  • Was ist das genau? siehe bielefeld-zeigt-herz-2022
  • Ab dem 14.03. kann man sich anmelden und ab 02.05. kann man Spendencodes anfordern. Aktion endet am 22.05.2022
  • Was wird konkret benötigt?
    • Geräteschuppen
    • Akkubohrer/Schrauber
    • Kleinere Handwerkezuge bzw. Sätze wie z.B. Feilen, Schraubendreher
  • Es wird sich dafür entschieden 1500€ für die obigen Dinge zu veranschlagen.
  • „Erweiterung / Ausbau / Sanierung der Werkstatt“
  • Das was von uns angegeben wird, sollte solide klingen.
  • „Profilfoto“ erstellen.

Inofficial Workspace - Was kann das?

  • Im Wiki folgende Punkte löschen:
    • Inofficial Workspace Link
    • Link Facebook

Infostand in der Innenstadt

  • Es wird ein neuer Termin für ein Planungstreffen festgelegt: "HIER EINTRAGEN". Tritt hier bei um dich zu beteiligen: https://conference.space.bi/stand
  • Mail an alle Mitglieder senden, um die Thematik mit dem Stand nochmal publik und unter den Mitgliedern bekannt zu machen.

Zuständigkeiten erneuern

  • Rundmail rausschicken, sodass jedes Mitglied die Möglichkeit hat sich dort einzutragen.

Welche Teile vom Wiki sollen public sein?

  • Für die Mehrheit spricht nichts dagegen Protokolle öffentlich zu machen.
  • Protokolle werden unter der Kategorie Organisation im Plenum/Archiv veröffentlicht.

Vodafone Router

  • Der Router ist bis dato nicht aufgetaucht.
  • Der Vorstand kontaktiert vereinzelt Mitglieder ob diese sich diesen eventuell ausgeliehen haben.

Plenum Februar 2022

10ct pro Gramm Filament

  • Ein Mitglied regt an für 3D drucke 10ct pro Gramm Filament zu veranschlagen. Die 10ct pro Gramm sind als Spende gedacht um laufende Kosten wie Filament und Strom zu decken.
  • Inflac organisiert eine Spardose.

Wiki

  • Das Wiki wurde auf die neuste Version von Media Wiki geupdatet.
  • Alte Seiten werden im Laufe der Zeit entfernt. Mitglieder sind dazu aufgefordert das Wiki zu aktualisieren!

Workshops/Vorträge

  • Mathew sendet dem Space einen Beamer für den Vortragsraum zu.
  • Für dieses Jahr sind bislang 2 Vorträge geplant.

Infektionsschutz

  • Von jetzt an gilt, dass die Mitglieder, welche den Space für Gäste öffnen, sich konsequent um die Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen kümmert. Dazu zählt die Kontrolle der 2G Nachweise, sowie die Überprüfung der Einhaltung der Maskenpflicht.

Plenum Januar 2022

Parkplatz

  • Es wurde über die aktuelle Parkplatzsituation gesprochen. Der Bereich vor der Eingangstür des Hackerspace ist kein Parkplatz!
  • Als Initiativantrag wurde über die neue Website und das neue Wiki gesprochen. Es gibt bislang keine Neuerungen. In dem Zuge wurde über Zuständigkeiten im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit usw. gesprochen. Das Thema wird auf das nächste Plenum verschoben. Es wurde angeregt, Kontakt zu Bildungseinrichtungen aufzunehmen, um dort für den Space zu werben.

E-Werkstatt

  • Es wird angeregt, dass die E-Werkstatt fertiggestellt werden soll.


Plenum/Archiv